Mit ENO im Studio – "Fuchs" | Hiphop.de

📸 INSTAGRAM:
💥
💥

Auf „Fuchs“ beweist Eno einmal mehr sein besonderes Händchen für Ohrwürmer. In Stuttgart lud er Aria ins Studio ein um vorab ins Album reinzuhören und einige interessante Details zu erzählen. In jenem Labor, wo die Goldplatten für „Mercedes“ und „Baller los“ hängen, entstanden diverse Songs von „Fuchs“. Nach dem Streetprojekt „Xalaz“ bringt der Wiesbadener jetzt schon sein zweites Album nach „Wellritzstrasse“ auf dem Traditionslabel Alles Oder Nix raus. Unterstützt wird er dabei von seinem Boss persönlich – Xatar – und diversen jungen Wilden der Szene wie Jamule, Reezy, Mero und Luciano.

🦊 „FUCHS“ bestellen:

✔ ABONNIEREN:

HIPHOP.DE:
► HIPHOP.DE APP ANDROID
► HIPHOP.DE APP IOS
► Homepage:
► Instagram:
► Facebook:
► Spotify:
► Twitter:

7000GRAD 🎥

WASLOS 🎥

TOXIK TRIFFT 🎥

ON POINT: 🎥

ON POINT TALK 🎥

US+A 🎥

VIDEOPREMIEREN 🔉

Unsere Videos enthalten Produktplatzierungen, die auf Ausstatterdeals unserer Gäste, Partnerschaften von Hiphop.de und Werbebuchungen beruhen.

Bei allen Links zu Amazon und iTunes handelt es sich um Affiliate Links. Das bedeutet: Solltest du diesen Link benutzen und anschließend ein Produkt kaufen, werden wir gegebenenfalls durch eine Provision am Umsatz beteiligt. Für dich fallen dadurch keine zusätzlichen Kosten an.

Quelle

Diese Videos könnten Dir auch gefallen

HINTERLASSE DEIN KOMMENTAR

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.